Versicherungsgutachten

Haftpflichtschaden - Sachschaden - Personenschaden

Allgemeine Haftpflicht, Architektenhaftpflicht, Bauherrenhaftpflicht, Produkthaftpflicht

Sachschäden

Vermögensschäden

Personenschäden (durch bauliche Mängel, z. B. Rutschunfälle)

 

In diesen Sparten werden Schadensfälle bearbeitet und aus technischer Sicht beurteilt und bewertet. Schäden und Fehler aus Planung, Anwendung, Verarbeitung, Ausführung und Produktfehler werden klar analysiert, Vorschäden und Erhaltungszustand berücksichtigt.

 

Die Schadenorte liegen im In- und Ausland. Die Bearbeitungskapazit schließt auch Großschäden ein.

 

Die Schadensgutachten beinhalten, übersichtlich strukturiert, Vorgang, Beteiligte, aufgetretene Mängel/Schäden, Ursachen, Verantwortlichkeiten und Schadenhöhe, Sowiesokosten, Mangelfolgeschäden, Erfüllung, Gewährleistung, Zeitwert, Wertminderungen und ggfs. künftig zu berücksichtigende Auflagen.